Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Home

Herzlich Willkommen auf unserer Website.

Hier findet Ihr aktuelle News, Informationen zu dem Stadtgeschehen und unsere nächsten Veranstaltungen.

 


FW/FB-Freie Wähler Bürgerreise an den Gardasee mit Verona und Venedig.

P R E S S E M I T T E I L U N G

FW/FB-Freie Wähler Bürgerreise an den Gardasee mit Verona und Venedig.

18.03.2018 Der Ortsverband der Freien Wähler-Freien Bürger Gemünden bietet eine 5tägige Bürgerreise an den Südlichen Gardasee in der Zeit vom 29. Aug. bis 2. Sept. 2018 an. Das Hotel befindet sich an der Südspitze des Gardasees in Desenzano del Garda. Ganztagesausflüge mit Stadtführung sind geplant u.a. für Venedig und Verona. Im Anschluss an die Führung in Verona besuchen wir die Arena und genießen die weltbekannte Oper „Aida“ von Giuseppe Verdi. Ein ausführliches Programm mit allen weiteren Informationen liegt auf in der „Alten Apotheke“ in Gemünden, sowie in „Connys Confiserie“ im Rhönweg 32. Auf Wunsch schicken wir die Reiseausschreibung auch gerne per Post zu. Anforderung des Prospekts und weitere Informationen bei der 1. Vors. des Ortsverbandes, Hiltrud Zadra unter Tel. 3152 oder www.fw-gemuenden.de Wir laden alle reiselustigen Bürgerinnen und Bürger aus Gemünden und Umgebung, die gerne ein paar schöne Tage mit netten Menschen in angenehmer Atmosphäre verbringen wollen, herzlich zu dieser Reise ein.

Nachfolgend finden Sie das weitere Details wie das Programm und das Anmeldeformular.


P R E S S E M I T T E I L U N G

FW/FB Freie Wähler Gemünden unterstützen Unterschriftsaktion für ein Volksbegehren

„Straßenausbaubeiträge abschaffen – Bürger entlasten!“

04.02.2018 - Straßenausbaubeiträge sind existenzbedrohend für viele Anlieger, sie sind ungerecht, da die Straßen der Allgemeinheit nützen, nicht nur den Anliegern. Sie sind ungerecht, weil die Bürger in finanzschwachen Kommunen häufig mit höheren Sätzen zur Kasse gebeten werden als die Anlieger in finanzstarken Städten und Gemeinden. Viele Bürger klagen jetzt schon gegen die Bescheide für Straßenausbaubeiträge, deshalb ist die InRechnungstellung sehr streitanfällig (hunderte Gerichtsverfahren und Widersprüche gegen Beitragsbescheide sind derzeit anhängig). Straßenausbaubeiträge sind schädlich für den Frieden in den Kommunen. Da weder ein „Weiter-so!“ noch eine „Kann-Regelung“ zielführend sind, gibt es nur eine Entscheidung: Straßenausbaubeiträge abschaffen – Bürger entlasten! Die Freien Wähler haben dieses Thema im beginnenden Landtagswahlkampf an erste Stelle gesetzt. Die Unterschriftsaktion war bayernweit schon erfolgreich, die nötigen 25.000 Unterschriften wurden locker erreicht. Wir lassen aber nicht nach und sammeln weiter Unterschriften für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Jede weitere Unterschrift ist eine Untermauerung der Forderung nach einem Volksbegehren! Die Freien Wähler Gemünden bieten den Bürgern von Gemünden die Gelegenheit, sich in die Listen einzutragen. Unterschriftslisten sind aufgelegt bei Stadtrat Konrad Götz in der „Alten Apotheke“ in Gemünden, Bahnhofstraße 3 und in „Connys Confiserie“ im Rhönweg 32.  Unterstützen Sie die Beantragung eines Volksbegehrens mit Ihrer Unterschrift!

Weite Details finden Sie auch unter http://www.volksbegehren-strabs.bayern/